Cookies

Cookie-Nutzung

Kochfelder im Test & Vergleich 2019

Kochfelder Ein Kochfeld ist die zentrale Einheit in jeder Küche. Doch mit welcher Technik kocht es sich am besten: Gas, Induktion oder Glaskeramik? Unser Ratgeber stellt dir die verschiedenen Kochfelder genauer vor und geht näher auf Funktionen und Eigenschaften ein. Daneben betrachten wir beliebte Modelle und geben dir einen Überblick zu wichtigen Herstellern. Wir wollen dir bei der Auswahl eine kleine Stütze sein – für ein angenehmes Kochverhalten.
Über uns
  • Artikel zu jeder Kochfeldart
  • Tipps zur Reinigung
  • die wichtigsten Funktionen
  • 100 % unabhängig

Kochfelder Test & Vergleich 2019

Cerankochfeld aus der NäheEin Kochfeld sollte sich leicht in die Küche integrieren lassen, einfach zu bedienen sein und vor allem effizientes Kochen unterstützen. Hier beginnt die Auswahl zunächst bei der Heizmethode. Der traditionelle Gasherd überzeugt mit sofortiger Temperatur und lässt sich präzise regulieren. Dafür kochst du auf Glaskeramik mit Wärmestrahlung sicherer und benötigst nur einen Stromanschluss, der in fast jedem Haushalt zu finden ist. Moderne Varianten sind Induktion oder Halogen. Auch hier profitierst du von einer präzisen Temperaturregulierung und von Schnellkochfunktionen. In weiterführenden Artikeln gehen wir näher auf die Besonderheiten der einzelnen Kochfelder ein und zeigen dir, für welches Kochverhalten sie am besten geeignet sind.

Wir bieten dir:

  • Alle Techniken genau erklärt
  • Wichtige Funktionen bei Kochfeldern
  • Vor- und Nachteile der Modelle
  • Tipps zur Reinigung und Pflege
  • Hinweise zum Einbau
  • Die wichtigsten Hersteller
  • Beliebte Kochfelder im Test
  • Nutzer- und Kundenmeinungen
Das richtige Kochfeld ist aber nicht nur nach der Technik zu wählen. Es gibt viel mehr Kriterien, die hier eine Rolle spielen. Dazu gehören beispielsweise der Einbau und der damit verbundene Anschluss. Muss das Kochfeld mit einem Herd gekoppelt werden oder funktioniert es autark? Ein wahrer Hingucker in der Küche sind die flächenbündigen Modelle, die mit der Arbeitsplatte eine Einheit bilden. Oder du entscheidest dich für mobile Kochplatten, die beim Camping oder im Gartenhaus einfach an die Steckdose angeschlossen werden.

Außerdem kommt es vielen Kunden auf eine praktische Bedienung an. Besonders beliebt sind Touch Sensoren, die auf die bloße Berührung des Fingers reagieren. Du brauchst keine Knöpfe oder Drehregler mehr und bekommst ein Kochfeld als plane Ebene. Lediglich viele Gaskochfelder sind mit einem Drehregler ausgestattet und bieten als Highlight eine elektronische Zündung ohne zusätzliches Feuerzeug.

Die Hersteller im Vergleich – jeder hat Sonderfunktionen

Beim Thema Kochfelder gibt es nicht nur viele Modelle, sondern auch viele Hersteller. Sie wecken mit einem besonderen Design und verschiedenen Sonderfunktionen das Interesse der Kunden. Wie wäre es mit einem Timer, der das Kochfeld nach einer bestimmten Zeit automatisch abschaltet? Ebenso beliebt ist die ReStart-Funktion, mit der du den Kochvorgang kurz unterbrichst und anschließend die vorherigen Einstellungen sofort wieder übernimmst. In Bezug auf die Sicherheit dürfen eine Restwärmeanzeige und eine Kindersicherung nicht fehlen. Wir vergleichen die verschiedenen Modelle der Hersteller für dich und gehen dabei auf innovative Funktionen und Techniken ein. Wusstest du beispielsweise, dass ein Ceranfeld kein allgemeingültiger Begriff ist, sondern nur für die Kochfelder aus dem Hause Schott verwendet werden darf?

Unser Ziel

Wir wollen dich bei der Suche nach dem idealen Kochfeld unterstützen und dir bei der Kaufentscheidung behilflich sein. Dazu gehört es, alle Themenbereiche rund um die Kochfelder zu beleuchten und selbst auf Kundenmeinungen Rücksicht zu nehmen. Wirf einen Blick in die Testberichte oder informiere dich über weiterführende Links zu den technischen Details der Kochfelder. In diesem Sinne wünschen wir dir ein gelungenes Kocherlebnis!

Beliebte Hersteller

BORA Kochfelder

Siemens Kochfelder

Miele Kochfelder

AEG Kochfelder

Bosch Kochfelder

zu allen Herstellern

nach oben